Telefontraining oder Konkurrenzbeobachtung in Freudenstadt

 

Guten Tag. Sie sind auf der Suche nach einem qualifizierten Anbieter für die Weiterbildung im Bereich Verkauf, Umsatzsteigerung und Motivation? Sie möchten Ihr Wissen und das Ihrer Mitarbeiter auffrischen oder Einblick in neue Bereiche erhalten? Als Weiterbildungsanbieter im Bereich Verkauf helfen wir Ihnen gerne. Als Anbieter im Soft-Skill-Bereich (Messevorträge, Verkaufsgespräche, Personalentwicklung, Kundenbindungscoaching, CRM, Telefontraining) führen wir gerne Seminare durch. In Freudenstadt oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Freudenstadt.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Selbstmotivation im Verkauf
Wer schreibt, der bleibt. Egal ob es um Ziele, Wünsche, Selbsteinschätzungen oder Zielvereinbarungen geht: Machen Sie es schriftlich! Schriftlich Festgehaltenes wirkt wie eine Verpflichtung, motiviert aber auch gleichzeitig. Noch besser können Sie sich motivieren, wenn Sie Ihre Ziele nicht nur schriftlich festhalten, sondern Ihre Vereinbarungen auch andere Menschen lesen lassen. Ein Beispiel: Sie können sich vornehmen, mit dem Rauchen aufzuhören und sich sagen, dass Sie weniger rauchen werden. Schriftlich fixiert wirkt es stärker: Sie verpflichten sich. Noch stärker wirkt es, wenn Sie Ihre Verpflichtung auch anderen gegenüber bekannt machen. Die private Selbstverpflichtung wird dann durch Druck von außen unterstützt.
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing für Verkäufer
Wer fragt, der führt: In einem guten Telefonat sollten unterschiedliche Fragearten auftauchen, die jeweils ihren Nutzen haben. - Öffnende Fragen werden mit Frageworten eingeleitet, etwa „Was genau meinen Sie mit …?“ oder „Wofür sollte Ihnen … dienen?“ Vermeiden Sie investigative Varianten („warum, wieso, weshalb“) – manche Menschen fühlen sich durch sie unter Druck gesetzt. Auch Vorsicht bei Suggestivfragen: „Meinen Sie auch, wie über 80% unserer Kunden, dass …?“ - Schließende Fragen erlauben ausschließlich eine Ja- oder Nein-Antwort, etwa „Habe ich Sie richtig verstanden: Sie sind der Meinung, dass …?“ - Alternativfragen lassen den Gesprächspartner entscheiden zwischen „Ja“ und „Ja“. Beispiel: „Passt es Ihnen Freitagvormittag oder am Mittwoch um zehn?“ Tipp: Setzen Sie Ihren persönlichen Wunschtermin an zweite Stelle, da die Alternative oft attraktiver wirkt. - Um das Gespräch im Griff zu behalten, bauen Sie Kontroll- und Kontaktfragen ein, schließlich Abschlussfragen.
weitere Tipps ...

 

Tipps für gute Verhandlungsergebnisse
Moderation und Konfrontation Stellen Sie sich folgende Situation vor: Sie sind zehn Jahre alt und wollen Ihren Durst mit einem leckeren Zitronentee löschen. Es fehlt Ihnen nur noch der Zitronensaft. Sie entdecken an einem Baum die letzte Zitrone dieses Sommers - und gerade, als Sie die Frucht pflücken wollen, steht der Nachbarsjunge vor Ihnen und behauptet, dass er die Zitrone ebenfalls benötigt. Wie reagieren Sie nun? Eine häufige Reaktion in dieser konkreten Situation ist es, dass jeder den anderen zu überzeugen versucht, er solle auf die Zitrone verzichten, weil das eigene Anliegen das wichtigere sei. Nicht selten endet so etwas in Streit oder Aggression. Gerade in einer Verhandlung heißt es aber, immer einen kühlen Kopf zu bewahren, moderat und freundlich zu seinen Verhandlungspartnern zu sein, aber hartnäckig die eigenen Ziele zu verfolgen. Wie viel Moderation und wie viel Konfrontation stecken in Ihrem persönlichen Verhandlungsstil? Und: Wie kompromissbereit sind Sie? Übrigens: Der Nachbarsjunge benötigte nur ein bisschen von der Zitronenschale für seinen Zitronenkuchen.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Telefontraining, sondern Bildung, Customer-Care-Center, Kundengespräch, Lehrer, Voicebox, Akquise oder Bildung sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Freudenstadt oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Telefontraining, sondern Reklamationssicherheit, Verkaufspräsentation, Gesprächsführungstraining, Verkaufstraining, Verkaufsstrategien, Einzelcoaching oder Gesprächsführungstraining sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Freudenstadt oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 

Psychologie im Unternehmen

n-Ach: Werner Schmieder und Klaus-Dieter Klein sind Kollegen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Wo der eine sich dran erfreut, ein Projekt „aufzugleisen“, um es dann Kollegen oder sich selbst zu überlassen, oder auch mal problematische Themen anzugehen, geht der andere ohne Umschweife und Ausnahme die vielversprechenden Projekte an und lässt nicht locker, bis er höchstpersönlich und namentlich den Lohn der Mühe entgegen nehmen kann. „Nenn' mich meinetwegen erfolgsgeil, aber ich brauche einfach den Kick des Triumphes“, sagt er immer wieder. Im Privaten hält er es übrigens genauso. Klaus-Dieter Klein braucht den Erfolg. Need for Achievement, kurz n-Ach, nennt der amerikanische Psychologe David McClelland dieses individuell unterschiedlich ausgeprägte Bedürfnis, das er als eine wichtige Motivationsquelle ausmacht. Daneben postuliert er die Bedürfnisse Need for Power (n-Pow, Macht) und Need for Affiliation (n-Affil, Zugehörigkeit). In der Personalauswahl wird n-Ach mit Tests erfasst, um den beruflichen Erfolg vorhersagen zu können. Dabei sollte nicht vergessen werden, dass Individuen, die längere erfolglose Durststrecken klaglos überstehen, zum Unternehmenserfolg ebenso beitragen: Die Mischung macht's!

 


Seminare in Freudenstadt

Als Team professioneller und praxiserfahrener Verkaufstrainer bieten wir Ihnen ein breites Spektrum: vom Gruppenseminar bis hin zum Einzelcoaching. Unsere Trainer und Dozenten stammen aus unterschiedlichen Fachrichtungen und können nicht nur auf ein umfangreiches theoretisches Wissen sondern auch eine Vielzahl persönlicher, praktischer Erfahrungen als Außendienstmitarbeiter, Vertriebleiter oder Verkäufer zurückgreifen. Unser Ziel ist Ihre Zufriedenheit mit unseren Weiterbildungen und eine hohe Lerneffizienz. Fordern Sie direkt und kostenlos unser Informationsmaterial zu Trainings rund ums Thema Verkaufen und Weiterbildung an. Nutzen Sie unser Kontaktformular oder wenden sich direkt telefonisch an uns. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... ttbewerbern. Bruno Ludwig betreibt einen kleinen Elektrofachhandel. Neben Küchengeräten bietet er vor allem Elektronik-Kleinteile wie Schalter, Buchsen oder Kabel für Bastler an. Und genau in diesem Zweiten Bereich liegt seine Stärke. Natürlich verkauft er hin und wieder auch einen Staubsauger oder eine Küchenmaschine. Seine Stärke, sein eindeutiger USP aber liegt darin, den Bastlern Bauteile zu liefern. Im Ort gibt es unter Bastlern das geflügelte Wort: „Wenn Bruno Ludwig es nicht hat, hat es niemand.“ Und genau darauf setzt Herr Ludwig. Er möchte nicht den großen Discountern Konkurrenz machen, sondern er hat sich auf etwas spezialisiert, was Ihn Einzigartig macht. Einige Beispiele für USP verschiedener Unternehmen: Wir sind ausschließlich für eine Branche tätig und haben daher besonders tiefgehende Erfahrungen. Wir liefern innerhalb von drei Stunden und sind damit deutlich schneller als die Mitbewerber Wir haben die größten Schnitzel im ganzen Land. Finden Sie bessere Beispiele und finden Sie ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Freudenstadt. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Freudenstadt. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Empfehlungsmarketing, Basisverkaufstraining, Preisverhandlung, Gesprächsführungstraining, Fortbildung, Fragetechniken, Vertreterseminar
  • Führung: Persönlichkeitsentwicklung, Optimierungsprozesse, Führungsgrundsätze, Gruppenführung, Planung, Kommunikationspsychologie

  • Rhetorik: Präsentationsseminar, Rhetorikkurse, Kontern, Hinterfragen, Fragetechnik, Korrespondenztraining
  • Messeauftritte: Massetraining, Messeziele, Massetraining, Messeschulung, Massetraining, Massetraining
  • Telefon: Telefon-Zentrale, entgegennehmen, Telesales, Stimme, Telefontraining, Headset
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Telefontraining, Kundenanalyse, Verhandlungstechniken, Gesprächsroutine, Telefontraining, Gesprächsführungstraining.
mehr erfahren ...