Rhetoriktraining oder Telefonschulungen in Pfinztal

 

Zusatzverkauf, auch Cross-Selling genannt, ist ein wichtiges Schlagwort im Bereich des Verkaufs. Sie möchten sich und Ihre Mitarbeiter zu Thema schulen? Oder ganz allgemein Verkaufsfertigkeiten, Hintergrundwissen zum Thema Verkauf oder Techniken für Profiverkäufer auffrischen – egal ob Einsteiger oder Profi? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Als Anbieter im Soft-Skill-Bereich (Kommunikationsworkshop, Service-Center, Kundenwunsch, Center, CCC, Rhetoriktraining) führen wir gerne Seminare durch. In Pfinztal oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Pfinztal.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Selbstmotivation im Verkauf
Gehören Sie zu den Menschen, die glauben, dass Erfolg eher mit Glück oder Zufall als mit eigener Leistung zu tun hat? Falls ja, sitzen Sie in einer Falle. Sich zu motivieren, wenn man nicht daran glaubt, sein Leben in der Hand zu haben, ist ein Ding der Unmöglichkeit. Machen Sie sich hingegen bewusst, dass Sie selbst es sind, der die Verhältnisse bestimmt. Wenn Sie daran glauben, etwas selbst verändern zu können, dann sind Sie motivierter. Ausreden finden sich viele: Der Staat, der ungerechte Gesetze erlässt, das Elternhaus, das einen mit schlechten Voraussetzungen an den Start schickte, die lahmende Wirtschaft, die unfairen Methoden der Konkurrenz. Es ist zwar bequem, andere für die eigene Misere verantwortlich zu machen, doch weiterbringen wird es Sie nicht. Machen Sie sich nicht zum Spielball des Schicksals, sondern glauben Sie daran, selbst etwas verändern zu können. Dadurch motivieren Sie sich.
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing für Verkäufer
Multichannel-Kommunikation: Telefonieren kann heute nicht mehr isoliert betrachtet werden – fast immer sind weitere Kanäle im Spiel. Musste man früher Unterlagen per Post schicken, geht es heute digital leichter und schneller. Stichwort dazu: „unified communications“, also Kommunikation mit Kunden je nach aktueller Situation und Wünschen: Festnetz, Handy, per E-Mail oder SMS, vielleicht sogar gleichzeitiges Beobachten von Bildern, Texten und Dateien im Internet (Co-Browsing). Was ist bei Multichannel-Kommunikation wichtig? - Nutzen Sie die Chancen der modernen Multikanalkommunikation – und erfüllen so die Erwartung ihrer Kunden. - Mit Hilfe von Software wie z.B. Netviewer ist es möglich, zeitgleich zu telefonieren und miteinander auf die gleichen Unterlagen zuzugreifen. - International ist Skype hilfreich, weil Sie so auch (VoIP) via Internet verbal kommunizieren und einander mit Hilfe der Webcam sehen können. Multichannel dient so auch der multisensualen Kommunikation! - Gerade Außendienstmitarbeitern, die beim konventionellen Telefonieren das „faceto- face“ schmerzlich vermissen, kommt das entgegen. Alles in allem: Viele Vorteile durch unified communications!
weitere Tipps ...

 

Tipps für gute Verhandlungsergebnisse
Aktives Zuhören Aktives Zuhören bedeutet sicherzustellen, dass Sie Ihren Verhandlungspartner so verstehen, wie dieser verstanden werden möchte. Dabei vermeiden Sie, das Gehörte sofort mit Ihren Erwartungshaltungen zu filtern und möglicherweise schnell und unüberlegt darauf zu antworten. Aktives Zuhören hilft Ihnen dabei. Wiederholen Sie beim aktiven Zuhören die Aussagen Ihres Partners in eigenen Worten. Mit diesen Formulierungen können Sie Ihre Wiederholung einleiten: „Wenn ich Sie richtig verstanden habe,…“, „Für Sie kommt es in der Verhandlung also auf Folgendes an…“, „Ihre Prioritäten liegen wie folgt…“, „Um Missverständnisse zu vermeiden…“. Geben Sie kurze Rückmeldungen, stellen Sie Zwischenfragen und signalisieren Sie Ihre Aufmerksamkeit durch Worte wie „mmh“ oder „ja“ oder „aha“. Ebenfalls hilfreich: kleine Zwischenbemerkungen und Kurzzusammenfassungen des Gesagten.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Rhetoriktraining, sondern Kommunikation, Telefongespräch, Offenes Training, Terminvereinbarungen, Aussprache, Kundengewinnung oder entgegennehmen sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Pfinztal oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Rhetoriktraining, sondern Gesprächsziele, Weiterbildungsanbieter, Verkäufercoaching, Vertreterseminar, Kundenanalyse, Einzelhandelsseminar oder Verhandlungsseminare sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Pfinztal oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 

Psychologie im Unternehmen

Desensibilisierung: Der Auszubildende Reinold Markwarth ist fast nicht zu toppen. Intelligent, schnell, zuverlässig – es gibt kein Prädikat, das er sich nicht verdient hätte. Bis auf eine Ausnahme: Bislang hat er es trefflich verstanden, Kundenkontakte zu umgehen. Mit allerlei Ausreden versteht sich. Darauf angesprochen, vertraut er sich schließlich seiner Ausbilderin an und berichtet von Panikattacken allein schon beim Gedanken an Kunden. Sie verspricht ihm, ihn Schritt für Schritt zu begleiten. Ein älterer Kollege dagegen meint, da helfe einfach der Sprung ins kalte Wasser. Bei Furcht hat sich die Systematische Desensibilisierung bewährt. Am Anfang werden die furchtauslösenden Reize bestimmt und ihrer Stärke nach geordnet. Dann werden Entspannungsübungen trainiert. Unter Entspannung wird der Klient den schwächsten Furchtreizen ausgesetzt. Wichtig ist, dass der Klient jederzeit zur Entspannung zurückkehren kann. Die Reizintensität wird langsam erhöht, bis zum stärksten Reiz. Damit verlernt der Klient die Furchtreaktion. Der „Sprung ins kalte Wasser“ ist eine Alternative. Das so genannte Flooding, die Überflutung mit furchtauslösenden Reizen und das Erkennen, dass keine wirkliche Schädigung eintritt, führt vielen Studien zufolge schnell und anhaltend zum Erfolg.

 


Seminare in Pfinztal

Wir sind die Verkaufsspezialisten und gehen voll und ganz auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein. Bei uns lernen Sie mehr über Verkaufstechniken, Verkaufsverhalten und Verkaufsverhandlungen. Sie haben Fragen zu unserem Schulungsangebot oder bereits konkrete Wünsche für ein anstehendes Verkaufstraining? Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie auch gerne direkt bei uns an. Wir als Trainerteam qualifizierter Verkaufstrainer freuen uns darauf, Sie persönlich beraten und schulen zu dürfen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... on, ob es sich um einen Endverbraucher handelt. Kunden haben also bereits immer schon gekauft. Kundenbindung beschäftigt sich also damit, auch für die Zukunft sicher zu stellen, dass er wieder kauft. Alle Methoden der Kundenbindung verfolgen das Ziel, den Kunden an das Unternehmen zu binden. Und zwar dauerhaft. 3.2.0. Aspekte der Kundenbindung Bei einer Konzentration auf das erste Verständnis der Kundenbindung (gezielte Aktivität seitens des Anbieters, mit dem Ziel den Kunden an das Unternehmen zu binden) lassen sich sechs verschiedene Aspekte unterscheiden (nach Prof. Dr. Manfred Bruhn, Kundenorientierung, S. 121f): Aspekt 1. Bezugsobjekt der Kundenbindung. (Was? = Hersteller? = Produkt? = Marke?) Aspekt 2. Wen möchte ich binden? (Wer?) Aspekt 3. Wie mache ich das? (Wie?) Aspekt 4. Womit binde ich Kunden? Unterschiedliche Kundenbindungsinstrumente (Womit?) Aspekt 5. Wann und mit welcher Intensität setze ich Kundenbindungsinstrumente ein? (Wie oft und wann?) Aspekt 6. Kooperationsstrategien. (Mi ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Pfinztal. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Pfinztal. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Gesprächseröffnung, Beratung, Akquisitionsschulung, Konkurrenzbeobachtung, Intensivseminare, Beschwerdemanagement, Gesprächsdauer
  • Führung: Planung, Verhaltensmuster, Krisengespräche, Krisengespräche, Teamführung, Verhaltensmuster

  • Rhetorik: Schlagfertigkeit, Fragetechnik, Rhetorikseminare, Kommunikation, Gesprächstechniken, Argumentationstechniken
  • Messeauftritte: Messepräsentation, Messetrainings, Messestand, Aussteller, aktive Besucheransprache, Verkaufstraining
  • Telefon: Telefon Marketing, Telefonakqusiteur, Service, Kundenorientierung, Anruf, Telefongespräch
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Rhetoriktraining, Verkaufskompetenz, Beschwerdemanagement, Preisverhandlung, Rhetoriktraining, Vorwandbehandlung.
mehr erfahren ...