Messetraining oder Center in Pforzheim

 

Natürlich gibt es viele Trainingsanbieter für mehr oder weniger qualifizierte Verkaufstrainings. Wie entscheiden Sie? Was ist für Sie als Kunde wichtig? Sicherlich möchten Sie wissen, welche Erfolge wir als Seminar- und Trainingsanbieter vorzuweisen haben und wie zufrieden unsere Kunden sind. Gerne können Sie sich zu unseren Referenzen informieren. Machen Sie sich ein Bild von uns! Als Anbieter im Soft-Skill-Bereich (Weiterbildung, Einzeltraining, Telefonwarteschleife, Zentrale, Abschlusssicherheit, Messetraining) führen wir gerne Seminare durch. In Pforzheim oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Pforzheim.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Selbstmotivation im Verkauf
In Träumen wird Erlebtes verarbeitet, Ängste und Wunschvorstellungen werden in Bilder und Gefühle übersetzt. Versuchen Sie, die Handlung, Umwelt, Farben und Stimmungen Ihrer Träume aufzufangen und zu deuten. Das Niederschreiben von Träumen führt dazu, dass wir uns Stück für Stück besser kennen lernen. Gibt es wiederkehrende Träume, negative Träume oder gar Alpträume? Dann ist es hilfreich zu klären, was diese Ihnen sagen wollen. Oft ist es nicht schwer, Hindernisse zu identifizieren, die in Träumen besonders eindringlich auftauchen und die beiseite geschafft werden sollten. Doch viele Träume sind auch positiv: Was gefällt Ihnen an diesen Träumen? Wie können Sie daraus Kraft gewinnen? Wie können Sie diese Träume nutzen, um sich selbst zu motivieren?
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing für Verkäufer
Reklamationen nutzen: Ein Kunde reklamiert? Nutzen Sie die Chance, mit ihm ins Gespräch zu kommen! Denn wer reklamiert und mit dem Service dann zufrieden ist, bleibt deutlich länger Kunde als der, der nie Grund zum Reklamieren hatte. Das bedeutet natürlich nicht, dass Sie Reklamationen erzeugen sollten. Es geht darum, Reklamationsanrufen aktiv zuhörend zu folgen und im Dialog optimal zu reagieren. Achtung: Unzufriedene Kunden informieren 9 – 12 Personen darüber, zufriedene immerhin 4 – 6 (Empfehlungsmarketing). Was hilft? - Machen Sie zunächst deutlich, dass Sie präzise erfahren wollen, was dem Reklamierer passiert ist. Das beginnt mit Einfühlung: „Oh je, was ist Ihnen denn da passiert?“ wenn Sie einen empörten Anrufer haben. - Dann geht es ums Sachliche: „Was möchten Sie, dass ich für Sie tue?“ oder „Was könnte Ihnen helfen, damit Sie zufrieden sind?“ „Was sind Ihre Erwartungen?“ - Gut zu wissen: Fast immer haben Reklamierer recht vernünftige Vorstellungen davon, was Sie tun könnten oder sollten: Statt 30 oder 50% Nachlass eher nur 15%, statt kompliziertem Hin- und Herschicken schlicht ein erneutes Zusenden eines funktionierenden Gerätes.
weitere Tipps ...

 

Tipps für gute Verhandlungsergebnisse
Sachzwänge Sogenannte Sachzwänge werden in Verhandlungen oft dazu herangezogen, eine Wand aufzubauen, die mit Argumenten nicht zum Einsturz gebracht werden kann. Mit Sachzwängen sind Rahmenbedingungen gemeint, die vermeintlich nicht geändert werden können und denen man die Verhandlungsergebnisse unterzuordnen hat. Wie sollte man reagieren, wenn Sachzwänge ins Feld geführt werden? Es gibt zwei Erscheinungsformen der Sachzwänge: - Ihr Gegenüber sagt: „In Anbetracht der schwierigen Gesamtsituation gibt es keine sinnvolle Alternative zu unserem Vorschlag,…“, um seine Position festzumauern oder - die Aussage lautet: „Ich würde Ihnen gerne mehr Zugeständnisse machen, aber unsere Unternehmensführung lässt das auf keinen Fall zu.“ Damit soll erreicht werden, dass Sie persönlich mehr Verständnis für seine Argumente entwickeln, da Ihr Partner gar nicht anders handeln kann, um sein Gesicht vor seinem Vorgesetzten nicht zu verlieren. Tipp: Eine hypothetische Frage („Mal angenommen, die Zwänge wären nicht da,…?”) kann Denkräume öffnen.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Messetraining, sondern Vertriebsinnendienst, Kundenorientierung, Center, Inhouse, Telefonverkäufer, Hotline oder Freundlichkeit sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Pforzheim oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Messetraining, sondern Key Account Management, Kundenerwartungen, Vertriebsseminar, Verkaufsaufgabe, Verkaufskompetenz, Verkaufskompetenz oder Weiterbildungsanbieter sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Pforzheim oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 

Psychologie im Unternehmen

Individualismus/Kollektivismus: Markus Lichtensteiner kommt auf den Punkt: „Mir ist es egal, wer wann kommt und wer was macht; entscheidend ist, was später dabei herauskommt“, sagt er immer wieder, und der Markt gibt ihm Recht. Jetzt wurde das mittelständische Unternehmen von einem asiatischen Konzern übernommen und mit einem Mal sieht er sich erheblicher Kritik ausgesetzt. „Keine Linie“, „Willkür“, „keine Zusammengehörigkeit, wird ihm vorgeworfen. Einzelkämpfertum statt gemeinsamer Sache, keine Identifikation, so gehe das nicht weiter. „Sind wir hier bei einer Sekte, oder wie?!“, sagen seine alten Mitstreiter. Was hier aufeinander trifft, sind unterschiedliche Wertevorstellungen: Individualismus auf der einen Seite, Kollektivismus auf der anderen. Individualismus bedeutet in Unternehmen, dass die Mitarbeiter sich in einem relativ lose zusammengehaltenen Netzwerk sehen und von der Organisation emotional wenig abhängig sind. Die vorherrschenden Werte sind Freiheit, soziale Anerkennung, Hedonismus und Gerechtigkeit. Von Mitarbeitern in kollektivistischen Organisationen wird moralisches Engagement, die Achtung gemeinsamer Ziele und ein hohes Gefühl der Zusammengehörigkeit erwartet. Die vorherrschenden Werte sind hier Harmonie, Zurückhaltung, Verpflichtung gegenüber den Vorgesetzten und die Befriedigung der Bedürfnisse anderer.

 


Seminare in Pforzheim

Als Team professioneller und praxiserfahrener Verkaufstrainer bieten wir Ihnen ein breites Spektrum: vom Gruppenseminar bis hin zum Einzelcoaching. Unsere Trainer und Dozenten stammen aus unterschiedlichen Fachrichtungen und können nicht nur auf ein umfangreiches theoretisches Wissen sondern auch eine Vielzahl persönlicher, praktischer Erfahrungen als Außendienstmitarbeiter, Vertriebleiter oder Verkäufer zurückgreifen. Unser Ziel ist Ihre Zufriedenheit mit unseren Weiterbildungen und eine hohe Lerneffizienz. Teilen Sie uns Ihre Wünsche für ein anstehendes Verkaufs- oder Vertriebstraining mit! Nutzen Sie unser Kontaktformular oder wenden Sie sich direkt telefonisch an uns. Als Trainingsanbieter freuen wir uns, von Ihnen zu hören und beantworten jederzeit gerne Ihre Fragen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... stehen, um aus einem Neukunden einen Stammkunden zu machen. Bedenken Sie: Meist ist es sinnvoller, sich mit gezielten Kundenbindungsinstrumenten auf die wirklich interessanten Kunden zu konzentrieren, anstatt sich zu verzetteln und wahllos potentielle Stammkunden anzugehen. Überlegen Sie, wie sich Ihr Markt verändert hat und welche Rolle neue Technologien und neue Gesetze und Verordnungen spielen (Stichwort Rabattgesetz, oder Ladenöffnungszeiten) Denken Sie auch daran, zu prüfen, welche Strategien Ihre Mitbewerber verfolgen und welche Aktionen diese ergreifen. Fragen zum Markt, zu Mitbewerbern und zu Stammkunden Wie hat sich mein Markt verändert und wie kann er sich noch verändern? Lohnt es, diesen Kunden als Stammkunden zu gewinnen? Was ist dem Kunden besonders wichtig? Welche Kundenbindungsmaßnahme kommt für ihn vor allem in Frage? Welche Maßnahmen ergreifen die Mitbewerber? Welche Ziele möchte Ihr Kunde mit den gekauften Produkten oder Dienstleistungen erreichen? Durch welche Maßnahmen lassen ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Pforzheim. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Pforzheim. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkaufsschulung, Business-to-Business Verkauf, Verkaufsweiterbildung, Beratung, Verkaufsweiterbildung, Abschlusstaktiken, Gebietsmanagement
  • Führung: Teamkommunikation, Selbstmotivation, Führungstechniken, Organisation, Gruppenprozesse, Zieldefinition

  • Rhetorik: Kommunikationskurs, Kommunizieren, Lautstärke, schlagfertig reagieren, Rhetorikworkshop, argumentieren
  • Messeauftritte: Messeplanung, Messeerfolg, Messetrainings, Leads, Messeschulungen, Leadgewinnung
  • Telefon: Service-Center, Telefon-Zentrale, Call-Center, Telefonverkäufer, Kundenbindung, telefonieren
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Messetraining, Verkäuferworkshop, Verkäuferseminar, Verkaufsschulung, Messetraining, Kundennutzen.
mehr erfahren ...