Messetraining oder Telefongespräche in Pfinztal

 

Sie möchten für sich oder Ihre Mitarbeiter im Innen- und Außendienst eine Fortbildung zum Thema Verkaufen? Sie wollen altes Wissen auffrischen, Neues lernen und sich individuelle Tipps und Anregungen zu Verkaufstechniken holen – egal ob im Außendienst oder im Einzelhandel? Wir können Ihnen helfen! Als Anbieter im Soft-Skill-Bereich (B2C Verkauf, Kundengewinnung, Neukunden, Kundenbindungskurse, Verkaufstechniken, Messetraining) führen wir gerne Seminare durch. In Pfinztal oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Pfinztal.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Selbstmotivation im Verkauf
Die Rückmeldung (Feedback) ist ein wesentliches Element unserer Kommunikation mit anderen Menschen zur Optimierung von Verhaltensmustern. Natürlich betrifft das die Arbeitswelt in besonderem Maße. Positive Rückmeldungen sind uns am liebsten, denn Sie sind eine Bestätigung unserer Leistungen. Als Quelle der Motivation können wir eigentlich nie genug positives Feedback bekommen. Wie gelangen Sie zu mehr positivem Feedback? So erhalten Sie mehr positives Feedback: // Wissen die anderen überhaupt, was ich geleistet habe? // Ist erkennbar, wie viel Arbeit hinter dem Ergebnis steckt? // Bin ich in der Darstellung meiner Leistungen zu bescheiden? // Gebe ich auch zu, wenn mir etwas Mühe gemacht hat? // Traue ich mich, meine Vorgesetzten darauf anzusprechen, wenn ich finde, zu wenig positives Feedback zu bekommen? Wenn Sie etwas geleistet haben, ist es mehr als nur legitim, darüber auch zu reden. Zeigen Sie, was Sie können und freuen Sie sich über Anerkennung, das steigert Ihr Selbstvertrauen.
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing für Verkäufer
Branchen-Begriffswelten: Manche Branchen sprechen einen Sinn besonders stark an: visuell (Sehen), auditiv (Hören) oder kinästhetisch (Fühlen). Dazu kommen bestimmte branchenübliche Fachwörter wie Ahle, Zarge oder Klampe. Um Kompetenz auszustrahlen, sollten Sie also entsprechende Begriffe kennen und anwenden. Wie gehen Sie vor? - Handwerker sind oft stark kinästhetisch orientiert. Packen Sie zu, lassen Sie mit anfassen, geben Sie Gewicht und ziehen Sie mit! - Musische Berufe sind ganz Ohr für Sie, wenn gut klingt, was Sie zu sagen haben. - Designer – ob Künstler oder Werbegrafiker – lassen sich gern etwas zeigen, bringen Farbe ins Spiel und arbeiten mit Bildern, Visionen und Inszenierungen. - Wenn es gilt, alle drei Sinne möglichst variantenreich anzusprechen, wählen Sie Ihren Wortschatz nach Zielgruppe aus. Dazu kommen Fachwörter, die Sie etwa Fachzeitschriften entnehmen. - Für Ihre Praxis heißt das: Halten Sie einen Grund-Gesprächsleitfaden je nach Branche bereit – mit entsprechendem Wortschatz und Jargon. Achtung: Real benutzter Jargon und Schriftsprache weichen oft voneinander ab!
weitere Tipps ...

 

Tipps für gute Verhandlungsergebnisse
Aktives Zuhören Aktives Zuhören bedeutet sicherzustellen, dass Sie Ihren Verhandlungspartner so verstehen, wie dieser verstanden werden möchte. Dabei vermeiden Sie, das Gehörte sofort mit Ihren Erwartungshaltungen zu filtern und möglicherweise schnell und unüberlegt darauf zu antworten. Aktives Zuhören hilft Ihnen dabei. Wiederholen Sie beim aktiven Zuhören die Aussagen Ihres Partners in eigenen Worten. Mit diesen Formulierungen können Sie Ihre Wiederholung einleiten: „Wenn ich Sie richtig verstanden habe,…“, „Für Sie kommt es in der Verhandlung also auf Folgendes an…“, „Ihre Prioritäten liegen wie folgt…“, „Um Missverständnisse zu vermeiden…“. Geben Sie kurze Rückmeldungen, stellen Sie Zwischenfragen und signalisieren Sie Ihre Aufmerksamkeit durch Worte wie „mmh“ oder „ja“ oder „aha“. Ebenfalls hilfreich: kleine Zwischenbemerkungen und Kurzzusammenfassungen des Gesagten.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Messetraining, sondern Beschwerden, CRM, Empfang, CCC, Service Center, CRM oder Inhouse sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Pfinztal oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Messetraining, sondern Supervisor, Vertriebstraining, Vertriebsseminar, Verkaufstrichter, Verkaufserfolge, Aussendienstseminare oder Kundentypologie sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Pfinztal oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 

Psychologie im Unternehmen

Aggression: Hans-Werner Spielke ist bei Kunden gerne gesehen. Er überzeugt durch seine kompetente Beratung, sein Branchenwissen, seine Hilfsbereitschaft und nicht zuletzt durch sein zuvorkommendes und freundliches Wesen. Sein Verkaufsleiter stellt das auch nicht in Abrede, als er ihn wiederholt wegen seiner schwachen Umsätze zum Gespräch bittet. „Dass Sie ein netter Mensch sind, ist Luxus. Wir brauchen Umsatz! Und dafür müssen Sie einfach aggressiver vorgehen.“ Klingt stark, aber ist ein abschlussorientiertes Beratungsgespräch mit Aggression gleichzusetzen? Nein. Aggression ist körperliches und verbales Handeln, das mit Absicht ausgeführt wird, um andere zu verletzen oder etwas zu zerstören. In sozial nicht akzeptierter Form wäre das Gewalt. Aggression hat eine Reihe von Merkmalen. Sie ist angeboren und tritt unter bestimmten Umständen unausweichlich auf – bei Männern häufiger und intensiver als bei Frauen. Sie ist hormonell bestimmt und steht im Zusammenhang mit Frustration und Wut. Und: Aggression wird sozial erlernt. Wichtig: Ein Bedürfnis, ein Wunsch oder eine Forderung sind, im Sinne einer Selbstbehauptung angemessen vorgetragen, keine Aggression.

 


Seminare in Pfinztal

Wir sind ein kompetentes Trainingsunternehmen, spezialisiert auf Seminare und Schulungen rund um den Bereich Verkaufen. Unser professionelles und erfahrenes Trainerteam führt für Sie sowohl Gruppentrainings, Vorträge, Kurzworkshops als auch intensive Einzelcoachings durch. Was dabei nie fehlt: der Praxisbezug und die Interaktivität. So garantieren wir Ihnen ein spannendes Seminar mit echtem Lernerfolg. Fordern Sie hier Ihr Gratisinfopaket zu unseren Verkaufsseminaren an oder nehmen Sie direkt telefonisch Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören und beantworten Ihnen gerne jederzeit Ihre Fragen rund um das Thema Verkauf.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... ten der Mitarbeiter im Umgang mit Kunden auswirkt. Ziel sind daher immer auch Maßnahmen zur Veränderung der Unternehmenskultur durch Workshops, Seminare und Trainings. Welche Maßnahmen haben Sie getroffen, um Unternehmenskultur in Ihrem Unternehmen „erlebbar“ zu machen. Leistungs- und interaktionsorientierte Interpretation Bei der leistungs- und interaktionsorientierten Interpretation wird „Kundenorientierung“ aus Kundensicht definiert. Der oft synonym gebrauchte Ausdruck „Kundennähe“ macht dies deutlich. Kundenorientierung wird hier a) auf das unmittelbare Leistungsangebot, die Produkt- und Servicequalität und b) das Interaktionsverhalten zwischen Anbieter und Kunde bezogen. a) Kundennähe des Leistungsangebots: Wie hoch ist meine Produktqualität? Wie hoch ist meine Dienstleistungsqualität? Sind meine kundenbezogenen Prozesse von hoher Qualität? Zeigt das Unternehmen Flexibilität bei der Leistungserbringung? Besteht eine hohe Fachqualifikation der Verkäufer? b) Kundennähe des Kontaktverhaltens B ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Pfinztal. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Pfinztal. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Gebietsmanagement, Kundenzufriedenheit, Verkaufsideen, Verkaufsgrundlagentraining, Verkaufsituationen, Key Account Management, Kontaktfähigkeit
  • Führung: Selbstmanagement, Führungsnachwuchs, Krisenkompetenz, Teamstruktur, Gruppenführung, Selbstorganisation

  • Rhetorik: erfolgreich präsentieren, Rhetorikworkshop, argumentieren, Präsentationsseminar, Kommunikationsseminare, Gesprächsführung
  • Messeauftritte: Messebewertung, Messeschulungen, Messecoaching, Leadgenerierung, Aussteller, Messevorbereitung
  • Telefon: Telefonseminar, Sekretariat, Sekretärin, Schulungen, Callcenter, Terminvereinbarung
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Messetraining, Inhouseseminar, Kaltakquise, Präsentationsverhalten, Messetraining, Gesprächsinhalte.
mehr erfahren ...