Messetraining oder Gesprächsgestaltung in Fellbach

 

Ist Verkaufen anstrengend? Ja. Ist Verkaufen schwierig? Ja. Ist Verkaufen trostlos? Absolut nicht! Verkaufsgespräche gehören zu den abwechslungsreichsten Tätigkeiten die es gibt. Keine Situation und kein Kunde sind gleich, so werden Sie als Verkäufer ständig vor neue Herausforderungen gestellt. Und wir als Anbieter qualifizierter Seminare unterstützen Sie gerne dabei. Als Anbieter im Soft-Skill-Bereich (Managementaufgaben, Einzelhandelsworkshop, Telefonkommunikation, Kundenzufriedenheit, Telefoncoaching, Messetraining) führen wir gerne Seminare durch. In Fellbach oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Fellbach.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Selbstmotivation im Verkauf
Jeder Mensch hat Stärken und Schwächen. Wer jedoch stets nur versucht, seine Schwächen auszumerzen, hat wenig Grund zur Freude und wird an Motivation verlieren. Wie wichtig ist der Blick auf die eigenen Stärken? Selbstmotivation braucht Erfolgserlebnisse, und in den persönlichen Stärken liegt das größte Potenzial zu siegen. Deshalb ist es wichtig, nicht nur – wie so häufig üblich – die eigenen Schwächen im Blick zu haben, sondern sich auch auf die eigenen Stärken zu besinnen und diese auszubauen. Wenn Sie versuchen, Ihre Schwächen auszubessern, werden Sie meist nur Mittelmaß erreichen. Wenn Sie sich jedoch auf Ihre Stärken fokussieren, dann haben Sie die Möglichkeit, als Experte zu glänzen. Grundsatz: Stärken stärken statt Schwächen schwächen.
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing für Verkäufer
Cross-Selling: Neukunden gewinnen ist gut – Bestandskunden aktivieren besser. Viele kleine und mittlere Unternehmen verlieren ehemals gute Kunden an Mitbewerber, weil sie die Pflege von Bestandskunden vernachlässigen. Der Begriff Cross-Selling meint nichts anderes als den Querverkauf (auch: Kreuzverkauf) von einander ergänzenden Produkten oder Dienstleistungen. Hintergrund: Kunden sind oft bereit, von einem bereits bekannten Anbieter weitere Produkte abzunehmen. - Ein Beispiel: Trainerin Simone Maier im Feedbacktelefonat mit dem Auftraggeber: „Schön, Herr Schaffner, dann setzen wir das letzte Modul ab der nächsten Woche um, wie besprochen, ich freue mich schon darauf. Da ich Sie gerade an der Strippe habe: Aus unseren Feedbacks ergeben sich weitere Themenwünsche der Teilnehmer, alle rund um Teambuilding. Welche davon sollten wir aus Ihrer Sicht zeitnah realisieren? Mein Gedanke ist, Ihnen unverbindlich einen inhaltlichen Vorschlag zu machen. Wäre das in Ihrem Sinne?“ Achtung: Frau Maier führt hier „die neutrale dritte Person“ ins Feld – nämlich die Teilnehmer! Wen lassen Sie für sich argumentieren?
weitere Tipps ...

 

Tipps für gute Verhandlungsergebnisse
Nonverbale Kommunikation Außer dem Gesagten werden in einem Gespräch noch eine Menge weiterer Informationen ausgetauscht. Untersuchungen weisen darauf hin, dass Stimme und Körperhaltung größeren Einfluss auf die Wahrnehmung des Gesagten haben als der Inhalt der Worte. Ihre nonverbale Kommunikation ist so von entscheidender Bedeutung in einer Verhandlung. Was bedeutet das für Sie? Achten Sie in einer Verhandlung ganz bewusst bei Ihrer Sprache auf Atmung, Modulation und Artikulation, bei Ihrer Körpersprache auf Gestik, Mimik, Haltung und Blickkontakt. - Mangelnder Blickkontakt könnte beim Gegenüber als Zeichen der Unsicherheit und Schwäche interpretiert werden. - Durch schnelles Atmen können Sie unbeabsichtigt signalisieren, dass Sie unter Zeitdruck stehen. - Verschränkte Arme können Ablehnung signalisieren. Tipp: Unterbreiten Sie Angebote nicht nur verbal, sondern auch körpersprachlich (z.B. offene Gesten). Und: Setzen Sie Grenzen ebenfalls körpersprachlich.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Messetraining, sondern Telefonkompetenz, CCC, Customer-Care-Center, Gesprächsführung, Verkaufsgespräche, Telefonkurse oder Kommunikationsverhalten sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Fellbach oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Messetraining, sondern Weiterbildung, Positionierung, Gesprächsablauf, Vertriebsstrategie, Kaltakquise, Verkaufsknigge oder Außendienstseminar sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Fellbach oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 

Psychologie im Unternehmen

Emotionen: Der Entwurf sieht gut aus. Grafisch und funktionell ein Volltreffer, alle Daten auf einen Blick. Trotzdem ist der Werbeleiter nicht zufrieden. „Ich bekomme einfach kein Herzklopfen“, meint er und fügt hinzu: „Unsere Marke lebt von Emotionen!“ Emotionen gehen immer mit einer körperlichen Erregung und einem kognitiven (wenn auch sehr schnell ablaufenden) Prozess einher. Emotionen sind das Ergebnis der Wahrnehmung und Bewertung von Ereignissen im Zusammenhang mit einer körperlichen Erregung. Gefühle (z.B. Schmerz) sind nicht notgedrungen von Kognitionen begleitet. Der Emotionsforscher Paul Ekman definiert sieben grundlegende Emotionen, die alle Menschen unabhängig von ihrer Kultur empfinden und im Gesichtsausdruck zeigen: Fröhlichkeit, Wut, Ekel, Furcht, Verachtung, Traurigkeit und Überraschung. Andere Forscher ergänzen diese Liste mit Enttäuschung, Mitleid, Sympathie, Neid, Stolz und Verliebtheit. Zur Abgrenzung: Stimmungen halten zeitlich länger an als Emotionen; Affekte sind Handlungen und Handlungsimpulse, die nicht mehr kontrollierbar sind. Übrigens sind nicht nur fröhliche, sondern auch traurige Emotionen werbewirksam – gute Spielfilme leben von ihnen!

 


Seminare in Fellbach

Wir als Unternehmen im Bereich der Weiterbildung sind spezialisiert auf den Bereich Verkauf und bieten Ihnen in diesem Zusammenhang alles von der Inhouseschulung bis zum intensiven Einzelcoaching. Unser praxiserfahrenes Trainerteam stimmt die Seminarinhalte direkt mit Ihnen ab, um Ihnen so ein individuelles Training ganz nach Ihren Bedürfnissen zu garantieren. Sie möchten mehr über uns und unsere Seminare erfahren? Rufen Sie uns doch einfach an. Gerne beantworten wir Ihnen als Verkaufstrainer jederzeit Ihre Fragen und lassen Ihnen unser Gratis-Infopaket zum Thema „Verkauf“ zukommen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... welchem Geschäftsbereich oder in welcher Branche sind Sie tätig? Was sind Ihre speziellen Stärken? Was möchten Sie mit Ihrem Unternehmen erreichen? Wo sind Ihre Stärken? Wer sind Ihre tatsächlichen Kunden? Was sind Ihre gewünschten Kunden? Wie gewinnen Sie im Moment Ihre Kunden? Wie viele Kunden besitzt Ihr Unternehmen - wieviele davon sind Karteileichen? Gibt es eine Kernzielgruppe? Welche sind Ihre lukrativsten Kunden? Warum kaufen die Kunden gerade bei Ihnen? Haben Sie bereits Umfragen bei Ihren Kunden durchgeführt? Wie ist das allgemeine Ansehen Ihrer Branche bei Kunden? Welche Ziele visieren Sie mit Ihrem Unternehmen an? (kurzfristig, mittelfristig, langfristig) 7.0. Die drei Säulen der Servicequalität Service kann die gesamte Dienstleistung meinen, Service kann auch alles bedeuten, was der Kunde neben dem Produkt noch wahrnimmt. Im folgenden beziehen wir beim Begriff „Service“ das Produkt/Kerndienstleistung mit ein. Service = Produkt + Organisation + Person Servicequalität Produkt Organi ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Fellbach. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Fellbach. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Kundenservice, Gesprächsführungstraining, Verkaufstrichter, Cross-Selling, Empfehlungsgeschäft, Vertreter, Argumentation
  • Führung: Rollenverständnis, Teammanagement, Teamarbeit, Selbstwahrnehmung, Kommunikation, Selbstverantwortung

  • Rhetorik: Präsentationsseminar, Kommunikation, Korrespondenztraining, Redegewandtheit, Korrespondenztraining, Stimmtraining
  • Messeauftritte: Messeseminare, Messeauftritte, Massetraining, Hostessen, Messevorbereitung, Messecoaching
  • Telefon: Telefonregeln, entgegennehmen, Callcenter, Neukunden, Warteschleifen, Trainer
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Messetraining, B2B Verkauf, Abschlusssicherheit, Kundennutzen, Messetraining, Kaltakquise.
mehr erfahren ...