Managementtraining oder Vertreterseminar in Gaggenau

 

Verkaufen ist eine der interessantesten und vielfältigsten Tätigkeiten die es gibt: Kontakt zu anderen Menschen, Erfolgserlebnisse oder intensive Beratungen von Interessenten gehören zum Alltag. Doch es gibt Tipps und Tricks, mit denen Verkaufen und Kundenbindung und Preisverteidigung noch einfacher werden kann. Nutzen Sie unser Fachwissen! Als Anbieter im Soft-Skill-Bereich (Trainer, Mystery Call, Verkaufspsychologie, Vertriebsschulung, Verhandlungstraining, Managementtraining) führen wir gerne Seminare durch. In Gaggenau oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Gaggenau.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Selbstmotivation im Verkauf
Manchmal demotivieren wir uns durch eine innere negative Programmierung. Das kann soweit gehen, dass wir uns regelrecht selbst sabotieren. Legen Sie diese Programmierung offen! Innere Programme (eine innere Selbstsuggestion, auch Glaubenssätze genannt) sind Sätze, die meist in der Kindheit gelernt wurden und die ins Erwachsenenleben übernommen wurden. Wenn Sie die negativen Glaubenssätze identifizieren und sich ihrer bewusst werden, dann verlieren diese deutlich an bremsender Wirkung. „Ich bin sowieso schlecht in Mathe.”, oder „Ich darf nicht stolz auf meine Leistungen sein – das ist Angeberei.” sind typische Beispiele für negative Glaubenssätze. Versuchen Sie sich solcher Programmierungen bewusst zu werden und halten Sie einen Moment inne, wenn diese sich in Ihr Denken einschleichen. Schreiben Sie sie auf, um sie auch auf einer physischen Ebene festzuhalten. Den Aufschrieb können Sie dann als kleines Ritual zerreissen oder in den Papierkorb werfen.
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing für Verkäufer
Training-on-the-job: Moderne Weiterbildung ist in vielen Unternehmen heute zentral. Dennoch zögern viele Entscheider, Mitarbeiter zu Seminaren zu schicken: In dieser Zeit fehlen die Kollegen im laufenden Geschäft. Das ist besonders schwierig bei Inbound-Telefonaten. Zwar lässt sich das für Outbound-Teams besser planen, doch auch hier vervielfacht sich der Aufwand. Was tun? Gerade für Telefonaktivitäten bietet sich Training-on-the-job als gute Alternative an. Wie genau funktioniert das? - Beim Training-on-the-job begleitet der Trainer oder Coach die Mitarbeiter im laufenden Betrieb. Optimal ist es, wenn er via zweites Headset Telefonate mithören und dem Agent direkt Feedback geben kann. - Für Inbound wird bei ACD-Anlagen auf „Nacharbeit“ geschaltet, so dass eingehende Telefonate anderswo landen. - Achtung: Rechtlich müssen Gesprächspartner auf das Mithören aufmerksam gemacht werden! Gleiches gilt für die Alternative, Telefonate aufzuzeichnen und nachträglich gemeinsam abzuhören. - Die Erkenntnisse aus dem Mithören bei mehreren Kollegen fasst der Coach dann z.B. anonymisiert als Feedback an alle zusammen.
weitere Tipps ...

 

Tipps für gute Verhandlungsergebnisse
Themen auf Eis legen Angenommen, Sie werden in einer Verhandlung von einem Argument Ihres Partners überrascht. Niemand zwingt Sie, sich dem Thema sofort zuzuwenden. Gehen Sie einfach später darauf ein und legen Sie das Thema zunächst „auf Eis“. Doch auch hier kommt es auf die richtige Formulierung an. Zunächst ist es entscheidend, dass Sie Ihrem Verhandlungspartner gegenüber signalisieren, dass Sie das Thema als ebenso wichtig anerkennen. Bitten Sie dann höflich darum, es später ansprechen zu dürfen. Tun Sie das mit den richtigen Worten, wird man Ihnen den Wunsch in den seltensten Fällen abschlagen und Sie haben Zeit gewonnen. Beispiel: „Sie sprechen da einen wichtigen Punkt in unserer Verhandlung an. Ich möchte Ihr Argument am Ende unseres Gespräches wieder aufgreifen und zunächst auf etwas anderes eingehen. Ist das o. k. für Sie?” Wichtig: Sprechen Sie das zurückgestellte Thema auf jeden Fall auch wieder an. Tun Sie das nicht, riskieren Sie Ihre Glaubwürdigkeit.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Managementtraining, sondern Headset, Warteschleife, Telefonkommunikation, Telefontraining, Anrufbeantworter, Voicebox oder Telefonseminare sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Gaggenau oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Managementtraining, sondern Fragetechniken, Zusatzverkäufe, Beratung, Kundennutzen, Verkaufsgrundlagentraining, Verkaufstrichter oder Beschwerdemanagement sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Gaggenau oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 

Psychologie im Unternehmen

Konformität: Für Frau Meister war das Urteil schnell gefällt. Genau ein Muster aus der vorliegenden Sammlung entsprach den Anforderungen, und das sogar ziemlich genau. Tags drauf, im Meeting, war sich Frau Meister dann nicht mehr so sicher, denn die andern vier Teilnehmer bestanden einhellig auf einer anderen Ausführung. „Stimmt“, sagte Frau Meister schließlich, „da hab ich mich wohl anfangs getäuscht.“ Aber als man dann die Entscheidung im direkten Augenschein überprüfte, zeigte sich, dass Frau Meisters erste Wahl unzweifelhaft richtig war. Frau Meisters Gesinnungswandel ist ein Beispiel für Konformität. In vielen Versuchen wurde gezeigt, dass Menschen häufig – wider besseres eigenes Denken und Wissen – das Urteil und die Einstellungen einer Gruppe übernehmen. In Versuchen konnten ein Drittel der Versuchspersonen dazu gebracht werden, sich einem falschen Gruppenurteil anzuschließen. Das bedeutet aber auch, dass immerhin zwei Drittel der Versuchspersonen sich nicht von der Gruppe beeinflussen ließen. Haben die „Einzelkämpfer“ einen Verbündeten, so ist die Tendenz zur Konformität sogar deutlich geringer. Und: Mehrheitsmeinungen werden schnell übernommen; Minderheitsmeinungen brauchen oft länger Zeit, um sich durchzusetzen.

 


Seminare in Gaggenau

Von Gruppenseminaren, über Inhouseschulungen bis hin zu Einzelcoachings: all das bieten wir Ihnen rund um das Thema Verkauf. Durchgeführt werden die Seminare und Schulungen von unseren professionellen und praxiserfahrenen Trainern. Als Verkäufer, Vertriebsleiter oder Außendienstler haben diese persönliche Erfahrungen gesammelt. Sie erhalten die Tipps und Anregungen also direkt vom Verkaufsprofi. Sie möchten ein individuelles Angebot zum Vertriebs- oder Verkaufstraining oder zu einer Außendienstschulung. Lassen Sie es uns wissen, ganz einfach per Mail, Online-Formular oder gerne auch telefonisch. Dürfen wir als professionelle Verkaufstrainer für Sie tätig werden?

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... urch flexible Arbeitszeiten und zunehmende Freizeit (Kunde kann Angebote eingehender miteinander vergleichen) Zunehmende Kritikbereitschaft der Verbraucher Schnäppchenjagd als Freizeitbeschäftigung Beispiel für zwölf Kriterien eines perfekten Auftrags (nach Clive Jeanes, Von Kundenzufriedenheit zu Kundenbegeisterung; bei Milliken in: Kundenzufriedenheit messen und steigern, Armin Töpfer (Hrsg.), Luchterhand 1996, S. 300): Abgesprochener Liefertermin Pünktlicher Versand Pünktliche Lieferung Korrekte Liefermenge Korrekte Qualität Korrekte Verpackung und korrekter Versand Rechtzeitiger Versand der Lieferdokumente Fehlerfreie Dokumentation Andere Beschwerden/Bemerkungen Gutschrift als Ausgleich für Fehler/Abweichungen Gutschrift für eine Warenrücksendung oder nachträglicher Rabatt Rechnung zum fälligen Termin bezahlt 3.2.0. Definition Kundenzufriedenheit - Erwartungen und Zufriedenheit Kundenzufriedenheit ist das Ergebnis eines Vergleichsprozesses von Kunden zwischen deren Erwartungen (Soll-Leistung ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Gaggenau. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Gaggenau. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Abschlusstaktiken, Verkaufsaufgabe, Inhouseseminar, Empfehlungsmarketing, Kundenwunsch, Verkaufskurs, Cross-Selling
  • Führung: Rollenfindung, Gruppendynamik, Kommunikation, Kommunikationsmanagement, Mitarbeiterpotentiale, Teambildung

  • Rhetorik: Sprechtraining, Fragetechnik, Kommunizieren, Gesprächsführung, Kontern, Korrespondenz
  • Messeauftritte: Messecheckliste, Messeteam, Messecheckliste, Messeerfolg, Messecoaching, Messeseminare
  • Telefon: Outbound, Telefontrainer, Telefonregeln, Inhouse, Lehrgang, zurückrufen
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Managementtraining, Training-on-the-Job, Einzelhandelsseminare, Verkaufsmeeting, Managementtraining, Warm-up.
mehr erfahren ...